Der BISON X – Das Biest im Funcross
29.01.2020

Dieser Bison ist nicht auf der Prärie, sondern im Funcross zuhause. Der BISON X von PRINOTH sorgt auf der Turracher Höhe Tag für Tag dafür, dass der Funcross motivierten Wintersportlern ein authentisches Rennerlebnis liefern kann. Wir haben Pistengerätfahrer Hilton Scott im Funcross Turracher Höhe bei der Arbeit besucht.

„Wenn man nach all den Tagen der Arbeit die Leute dabei beobachtet, wie sie Spaß im Funcross haben. Das gibt einem wirklich ein gutes Gefühl“, erzählt Hilton Scott. Hilton ist nun schon zehn Jahre lang Pistengerätfahrer bei der Shape Academy. Vier Jahre davon hat er auf der Turracher Höhe verbracht und hat dort die verschiedenen Anlagen am Fun Mountain gebaut und instandgehalten. Darunter auch der Funcross Turracher Höhe.

Funcross Turracher Höhe – Eine Strecke voller Flow

Im Funcross Turracher Höhe ist für jeden etwas dabei. Carving-Spezialisten können in lang gezogenen Steilkurven dem Flow-Gefühl hinterherjagen, Wintersportler mit einem Faible für hohe Geschwindigkeiten fühlen sich auf Schneewellen wohl und in den Tunnels bekommt man eine Kostprobe vom Rennfahrer-Tunnelblick. Ganz ohne mit 140 Sachen über eisige Steilhänge zu brettern. Keines dieser Features könnte ohne den BISON X gebaut werden. „Die Herausforderung, all die verschiedenen Aspekte zusammenzuführen, hat mir am besten gefallen“, erzählt Hilton. „Im Funcross ist man mit verschiedenen Streckenteilen und Schneeverhältnissen konfrontiert.“ Mit dem BISON X sind diese Herausforderungen aber kein Problem. Mit Winde, bewegbarer Schaufel und der leistungsstarken Fräse ist die Maschine bestens gewappnet.

Der Tunnel als besondere Challenge

Er ist nicht nur imposant, hinter dem Tunnel im Funcross Turracher Höhe steckt auch jede Menge Arbeit. „Als erstes mussten wir eine ebene Plattform fräsen, auf der der Tunnel letztendlich stehen sollte“, erklärt Hilton. „Der BISON X hat alle Messgeräte, um die Fläche gleichmäßig zu ebnen, außerdem kann die Maschine die Länge der Plattform messen. Das ist eine große Hilfe!“ So weit so gut. Nun wird das Tunnelgerüst aufgebaut, Schnee geschoben und an die Seiten des Tunnels gepresst. „Sobald der Schnee gefroren ist, haben wir die nötige Stabilität, um mit dem Pistengerät auf den Tunnel zu fahren und ihn fertigzustellen.“

Der Funcross Turracher Höhe ist jedenfalls bereit für euch – Tunnel inklusive! Und das haben wir der Shape Academy Crew und dem BISON X von PRINOTH zu verdanken. Also nichts wie los auf die Turracher Höhe und in den Funcross!

More Stuff

Am 28.03.2020 hält die Funcross Race Series in Warth-Schröcken!

Es ist wieder an der Zeit, in Gurgl für authentische Rennerlebnisse für jeden zu sorgen! Am Donnerstag, den 27.02.2020, findet das Funcross Race am Diamant der Alpen statt. Dort können erfahrene Wintersportler und motivierte Youngster im Funcross Obergurgl der Tagesbestzeit hinterherjagen und sich mit Freunden und gleichgesinnten Racern messen.

Achtung, eine wichtige Durchsage an alle Freunde des schnellen Carvingschwungs: Im Anna-Park FunCross wird geblitzt. Heißt für euch: Noch schneller fahren! Am 8. Februar dreht sich in Annaberg alles um Geschwindigkeit.

Dieser Bison ist nicht auf der Prärie, sondern im Funcross zuhause. Der BISON X von PRINOTH sorgt auf der Turracher Höhe Tag für Tag dafür, dass der Funcross motivierten Wintersportlern ein authentisches Rennerlebnis liefern kann. Wir haben Pistengerätfahrer Hilton Scott im Funcross Turracher Höhe bei der Arbeit besucht.

Vor dir liegt der leere, perfekt präparierte Funcross. Hinter dir wartet das restliche Starterfeld. So soll das auch bleiben, dafür möchtest du mit deinem Lauf sorgen. Also lehnst du dich über das Start-Gate, atmest noch einmal tief durch und katapultierst dich letztendlich voll motiviert in den Funcross. Willkommen bei der Funcross Race Series 2019/20!

Wenn andere noch wäremeren Zeiten hinterhertrauern, haben wir die warme Jahreszeit schon längst zu Grabe getragen und empfangen Kälte, Frost und Winter wie alte Freunde, die man schon viel zu lange nicht mehr gesehen hat. Wir sind bereit für einen Katapultstart in die Saison 2019/20!

Wir blicken auf einen actionreichen Winter zurück! Sei es nun das Funcross Race, bei dem sich gleichgesinnte Skifahrer und Snowboarder im Funcross Obergurgl messen konnten, der Funcross Speed Snap in Annaberg oder einfach flowy Runs durch eine unserer Anlagen.